Die Geschichte von AIDS und das Märchen vom HIV

9,90 

Dauer: 3,5 Stunden.

Erschienen im klein-klein-verlag

Von Dr. Stefan Lanka und Karl Krafeld

Kategorie:

Beschreibung

Die Geschichte von AIDS und das Märchen vom HIV

Karl Krafeld, Dr. Stefan Lanka

3,5 Stunden
HIV erweist sich als modernes Mordinstrument, das am 23.04.1984 durch die US-Regierung zum Patent angemeldet wurde und dessen Anwendung global befohlen wurde und das weltweit zur Anwendung gelangt.

Diese DVD zeigt die Beweise auf, dass es sich bei HIV und AIDS nicht um einen Irrtum handelt, sondern um eine globale, dreiste und zynisch Menschenverachtende Lüge. Nahezu alle sogenannten Wissenschaftler machen bei dieser Lüge mit.

Seit 1995 wurden in Deutschland die Beweise geschaffen, dass in den staatlichen Gewalten absichtlich diese lebenszerstörende Lüge betrieben wird.

Wenn es gelingt, diese Lüge zu überwinden, dann ist das der Schlüssel für die Überwindung der lebenszerstörenden Verlogenheit, wie sie sich beispielsweise in der Medizin und der Gentechnologie, in Klimafragen, in Wirtschaftsfragen (Ursachen der Massenarbeitslosigkeit / Verarmung) etc. konkretisiert.

Wir sehen also: Bei AIDS geht es eben nicht nur um AIDS. Deshalb geht AIDS, und die Strukturen, die zu AIDS führen, wirklich jeden an. Denn diese Mechanismen, die da wirken, wirken genauso auch in anderen alltäglichen Lebensbereichen. In der Regel zum Schaden der Mehrheit.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.100 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Die Geschichte von AIDS und das Märchen vom HIV”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »