Medikamente – Grundlagen – Mit...

Medikamente – Grundlagen – Mit...

14.90 

Autorin: Ursula Stoll

Erschienen im: Praxis Neue Medizin Verlag – 2017

Seiten: 152

ISBN: 978-3-942689-07-6

 

Vergleichen

Beschreibung

Medikamente - Grundlagen - Mit dem Wissen um die Fünf Biologischen Naturgesetze von Ursula Stoll

Krankheiten - Sinnvolle Biologische Sonderprogramme -  können schwerwiegend oder leicht, hartnäckig oder vorübergehend sein und sind selbstverständlicher Teil unseres Alltags geworden, genauso wie Medikamente. Seit jeher nutzen Menschen pflanzliche oder mineralische Stoffe, um ihre Beschwerden zu lindern. Inzwischen leben wir jedoch in dem Bewusstsein, dass es für jedes Leiden einen heilenden Eingriff, eine Therapie oder eben ein Gegenmittel gibt. Oft werden heute vorschnell und planlos Medikamente verschrieben und ebenso gedankenlos eingenommen. Doch was genau passiert bei Krankheit in Körper, Psyche und Gehirn und wie wirken Arzneimittel innerhalb dieses Systems? Können uns Arzneimittel heilen? Basierend auf den Fünf Biologischen Naturgesetzen werden Symptome, Medikamentenarten und – wirkweisen gebräuchlicher Medikamente sowie einige pflanzliche Präparate anschaulich erklärt. Mit diesem Wissen sind Ursache und Auswirkung einer Krankheit nachvollziehbar und die Wahl eines unterstützenden Mittels zur Genesung auch für den Laien zu bewältigen.

 

 

 

INHALTSVERZEICHNIS

Prolog

Grundsätzliches

Homöopathie

Symptome mildern

Folgekonflikte

Symptome in Bezug zum Tag- und Nachtrhythmus

Medikamente in Bezug auf die Zweiphasigkeit

Die Aufnahmegeschwindigkeit und Wirkung von Arzneimitteln

  • Die Arzneiform
  • Die Applikationsarten
  • Die Gewebedurchblutung
  • Der Verdünnungseffekt
  • Erhöhte Magen-Darm-Motilität
  • Fehlen von Mageninhalt
  • Enzymreaktionen
  • Die Hautbarriere
  • Gewebearten
  • Der Thalamuskonflikt
  • Die persönliche Situation

 

Die Qual der Wahl

Wirkungsmechanismen von Arzneistoffen

Die Biotransformation

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen

Arzneimittelwechselwirkungen

Unverträglichkeiten aufgrund fehlender Enzyme

Kombinationspräparate

Schrotschusskombinationen

Erkältungs-, Fieber- und Schmerzmittel für Kinder

Schwangerschaft

Der Glaube versetzt den Berg

Placebo-Nocebo-Effekte

Die paradoxe Wirkung von Substanzen

Der Nierensammelrohrkonflikt und das Syndrom

Wann wird die Wiederherstellungsphase gestoppt

Die sogenannten Zivilisationskrankheiten

Die pharmakologische Wirkung der Pflanzen

durch sekundäre Pflanzenstoffe

 

Epilog

Register

Literatur- und Medientipps zum Thema 5 BN

Literaturtipps zum Thema Pflanzenheilkunde

Literaturtipps zum Thema Impfen

I-Net-Empfehlungen

Empfehlungen: Vorträge und Seminare

Bezugsquellen für Bücher/Medien

Quellenangaben

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                     

 

 

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.280 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Medikamente – Grundlagen – Mit... “

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Captcha loading...

Translate »